HR II geht ohne Sieg in Pause

Kaiserslautern. Auch in der letzten Begegnung des Jahres blieb die Zweite Herrenmannschaft der Handball-Region Göllheim/Eisenberg/Asselheim/Kindenheim sieglos. Sie verlor unter der Woche beim Spitzenreiter TuS Kaiserslautern-Dansenberg III mit 27:38 (9:20). Mit der zwölften Niederlage im zwölften Spiel bleiben die „Wölfe“ damit Schlusslicht der A-Klasse.

Michael Hehn, Rheinpfalz vom 22.12.2018